Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

Banner
PDF herunterladen

Christiane Lilge

Geboren 1975 im niedersächsischen Fallingbostel. Studium der Filmwissenschaften und Psychologie an der Freien Universität Berlin. Anschließend bis 2009 Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). Parallel Tätigkeiten im Bereich Casting, Dramaturgie und Produktion. Der mittellange Spielfilm "Schwester Ines" ist ihr Abschlussfilm an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin mit dem sie für den FIRST STEPS Award und dem Sonderpreis Drehbuch nominiert wurde.

Filmografie

Regie
1996 Stadtland (Kurzfilm)
1997 Lenas Film (Kurzfilm)
1999 In die Welt (Kurzfilm)
2000 Karla M. (Kurzfilm)
2000 Mexico City (Kurzfilm)
2001 Fat Man (Werbespot)
2002 Unter ein, zwei Wolken (Dokumentarfilm, 50')
2009 Schwester Ines (Kurzfilm)

Stand: 30.07.2013

News

16.10.2014 

Weltpremiere "Die Menschenliebe"

Am 28. Oktober feiert der FIRST STEPS Gewinner "Die Menschenliebe" von Maximilian Haslberger seine Weltpremiere auf der DOK Leipzig.Weiter

14.10.2014 

Hofer Filmtage 2014

Die diesjährigen Hofer Filmtage werden mit dem Film "Wir sind jung. Wir sind stark." von Regisseur und FIRST STEPS Nominee Burhan Qurbani eröffnet. Auch im restlichen Programm finden sich wieder mehrere aktuelle und ehemalige FIRST STEPS Preisträger und Nominierte.Weiter

14.10.2014 

"Anderswo" auf Festivaltour

FIRST STEPS Nominee "Anderswo" von Ester Amrami läuft in den kommenden Wochen auf dem Molodist International Film Festival in Kiew und dem Jewish International Film Festival in Sidney.Weiter

© 2014 First Steps