PERSONEN

Pdf herunterladen

Wolfgang Busch

Geboren 1978 in Münster. 1999-2002 Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton bei RTL Television in Köln. 2002/03 als Set-Techniker bei RTL Television sowie als freier Kamera- und Materialassistent tätig. 2003-09 Kamerastudium an der Filmakademie Baden-Württemberg, Diplom mit den Filmen SCHWARZ (R: Florian Kerber) und EINMAL IM HERBST.... (R: Matthias Schwelm).

* Nominerung für den FIRST STEPS Sonderpreis Kamera 2010 gestiftet von KODAK Stuttgart für seine Leistung in SCHWARZ, R: Florian Kerber) .
Filmografie
Kamera (Auswahl):
2010 Schwarz, Regie: Florian Kerber (Spielfilm)
2010 Einmal im Herbst, Regie: Mattias Schwelm (Experimentalfilm)
2009 First Class Students (Dokumentarfilm)
2009 Capoeira Minha Vida, Regie: Mark Baumann (Dokumentarfilm, 54')
2008 Record Play, Regie: Simon Assmann (Dokumentarfilm, 60')
2008 No Shoes (Werbefilm)
2008 Nintendo - Think, Regie: Ina Pirk (Werbefilm)
2008 Nintendo - Anikids, Regie: Ina Pirk (Werbefilm)
2008 Ich heiraten Rennbahn, Regie: Anni Seitz (Dokumentarfilm, 56')
2008 Die Legende von Shiva und Parvati, Regie: Krishna Sarasvati (Dokumentarfilm, 85')
2005 Sehnsucht, Regie: Jörg Walther (Werbefilm)
2005 Die geöffnete Order, Regie: Florian Knittel (Kurzspielfilm)
2004 Die Toteninsel, Regie: Jean-Baptiste Chuat (Kurzspielfilm)
2003 08/15 - Leben am Rand von Köln, Regie: Sandra Jakisch (Dokumentarfilm, 43')

Stand: 25.05.2011

"Sunny" und "Stufe drei" gewinnen beim Filmfest Dresden

22.04.2014 

Am 19. April ging das 26. Dresdener Filmfest zu Ende. Bei der...|weiter|

achtung berlin 2014 - Die Preisträger

22.04.2014 

Auf dem diesjährigen achtung berlin Film Festival wurden gleich drei...|weiter|

achtung berlin 2014 - Die Preisträger

22.04.2014 

Auf dem diesjährigen achtung berlin Film Festival wurden gleich drei...|weiter|

© 2014 First Steps