Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

Banner
PDF herunterladen

Schautag

HochschuleFilmkategorie
Hamburg Media SchoolKurzspielfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
23 Minuten200835mm, Farbe
Ein Junge will seine Freunde von einer gefährlichen Mutprobe abhalten. Ein einsamer Mann stellt sich seinen schmerzlichsten Erinnerungen. Eine Familie macht sich auf den Weg, eine längst überfällige Begegnung mit diesem Mann zu suchen. Der Tag, an dem sich ihre Schicksale für immer miteinander verbinden.

Stab

  • Marvin Kren
  • Benjamin Hessler
  • Carol Burandt von Kameke
  • Johannes Allmayer, Anneke Kim Sarnau, Ecki Hoffmann, Brigitte Kren, Markus Schleinzer, Moritz Grabbe, Dela Dalldorf, Samuel Schneider, Karl Andrae
  • Silke Olthoff
  • Ulrich Kindler
  • Marco Dreckkötter
  • Rike Steyer
  • Corinna Knigge

Hamburg Media School

Aufführungen und Preise

* Nominierung FIRST STEPS Drehbuchpreis
Naoussa International Film Festival 2009, Griechenland: * Best Script
Deutscher Kamerapreis 2009: * Nominierung in der Kategorie Kurzfilm
Jenaer Kurzfilmfestival cellu l'art 2009, Jena: * 1. Platz Internationaler Wettbewerb
Diagonale 2009 - Festival des österreichischen Films, Graz: * Diagonale Preis der Jugendjury, Lobende Erwähnung der Jury Diözese Graz-Seckau
Filmfestival Max Ophüls Preis 2009, Saarbrücken: * Bester Kurzfilm
Augsburger Kurzfilmwochenende
MIT Short Film Festival 2009, Massachusetts, USA
Filmfestival der Filmakademie Wien 2009, Österreich
Filmfestival Münster 2009

News

02.10.2014 

"Stereo"

"Stereo" von Maximilian Erlenwein läuft auf dem BFI London Film Festival (8.–19. Oktober) in der Sektion "Thrill". Außerdem wird der Spielfilm auf dem Sitges International Film Festival (3.-12.Oktober) in Spanien zu sehen sein.Weiter

30.09.2014 

Kinostart "Anderson"

Der neue Dokumentarfilm von FIRST STEPS Jurymitglied und Regisseurin Annekatrin Hendel feiert am 2. Oktober seinen Kinostart.Weiter

30.09.2014 

Cologne Conference

Der Spielfilm "Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss" (Regie: Florian Mischa Böder, Buch: Clemente Fernandez-Gil) wird auf dem Internationalen Film & Fernsehfestival Köln (5.-10.Oktober) zu sehen sein. Er lief zudem auch auf der Piazza Grande des Internationalen Filmfestivals von Locarno. Weiter

© 2014 First Steps