Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

Banner
PDF herunterladen

Alles anders

HochschuleFilmkategorie
Hamburg Media SchoolKurzspielfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
19 Minuten200235mm, Farbe
TV Erstausstrahlung
3sat, 1.4.2003
Ein Taxifahrer nimmt eine schwangere junge Frau mit nach Hause. Er ahnt nicht, dass sein Leben im Begriff ist, sich völlig zu verändern.

Stab

Filmstudium Universität Hamburg / Hamburger Filmwerkstatt e.V.

Aufführungen und Preise

* FIRST STEPS Award 2002 (Kurzfilme bis 25 Min.)
Internationales Festival der Filmhochschulen München 2002
* Pantherpreis 2002, München
Studio Hamburg Nachwuchspreis 2002: * Dritter Preis
b.film + digital Festival, Berlin 2002
Raindance Festival London 2002
interfilm Berlin 2002: * Local Heroes 1. Preis
Brenska sestnacta 2002, Tschechien: * Silbermedaille
Filmfestival Max Ophüls Preis Saarbrücken 2003
Int. Film Festival Rotterdam 2003
Sehsüchte - Internationales Studentenfilmfestival Potsdam 2003

News

30.09.2014 

Kinostart "Anderson"

Der neue Dokumentarfilm von FIRST STEPS Jurymitglied und Regisseurin Annekatrin Hendel feiert am 2. Oktober seinen Kinostart.Weiter

30.09.2014 

Cologne Conference

Der Spielfilm "Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss" (Regie: Florian Mischa Böder, Buch: Clemente Fernandez-Gil) wird auf dem Internationalen Film & Fernsehfestival Köln (5.-10.Oktober) zu sehen sein. Er lief zudem auch auf der Piazza Grande des Internationalen Filmfestivals von Locarno. Weiter

30.09.2014 

Busan International Film Festival

"Kreuzweg" von Dietrich Brüggemann und "The Machine Which Makes Everything Disappear" von Tinatin Gurchiani werden im Programm des Busan International Film Festivals (2.–11. Oktober 2014) laufen. Weiter

© 2014 First Steps