Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

Banner
PDF herunterladen

Glücksritterinnen

HochschuleFilmkategorie
Deutsche Film- und Fernsehakademie BerlinDokumentarfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
80 Minuten2011HD, Farbe
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion ist das Leben in Russland für einen Großteil der Bevölkerung zum Überlebenskampf geworden. In der Hoffnung auf ein besseres Leben schicken viele Mütter ihre Töchter in den Goldenen Westen. Auch die Regisseurin Katja Fedulova kommt 1994 nach Deutschland und trifft während ihres Studiums in Kiel auf fünf Schicksalsgenossinnen. Die jungen russischen Frauen schlagen sich mit Schwarzarbeit, wilden Partys und der Jagd auf heiratswillige Männer durch und träumen von der großen Liebe. Ein Kreuzzug nach dem Glück beginnt. Nach 13 Jahren porträtiert die Filmemacherin sich und ihre fünf Freundinnen. Die Glücksritterinnen sind erwachsen geworden, doch der Versuch, die hohen Erwartungen der Mütter und den eigenen Lebensentwurf in Einklang zu bringen, geht weiter.

Stab

Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin

Aufführungen und Preise

* Nominierung FIRST STEPS Award 2011
Achtung Berlin – New Berlin Film Award 2011: * Bester Dokumentarfilm

News

25.02.2015 

"bestefreunde" im Kino

Am 25. Februar feiert der neue Film von FIRST STEPS Nominee Jonas Grosch Premiere.Weiter

18.02.2015 

Emily Atef ausgezeichnet

Das neue Projekt, “3 Days in Quiberon“, von Emily Atef wurde mit dem Eurimages Co-Production Development Award ausgezeichnet.Weiter

18.02.2015 

Thomas Stuber erhält Drehbuchpreis

Bei der Verleihung des Deutschen Drehbuchpreises wurden Clemens Meyer und FIRST STEPS Nominee Thomas Stuber ausgezeichnet.Weiter

© 2015 First Steps