Filminfo

Pdf herunterladen

Die Perle in der Kacke

 

Regie Dirk Böll

Hochschule
Kunsthochschule für Medien Köln

Filmgenre
Dokumentarfilm

Länge
82 Minuten

 

Fertigstellung
2002

Vorführformat(e)
DigiBeta, Farbe

Synopsis
Das Videotagebuch einer Indienreise, auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage, warum so viele „Westler“ nach Indien kommen, um in der Natur zu meditieren, während die meisten Inder in den Westen gehen wollen, um Computerprogramme zu schreiben.
Stab

Regie
Dirk Böll 

Kamera
Dirk Böll 

Schnitt
Dirk Böll
Rita Schwarze 

Tonmischung
Mirko Reinhard 

Musik
Pascal Wagener 

Produktion
Kunsthochschule für Medien Köln
Festivals und Preise
* FIRST STEPS Award 2002 (Dokumentarfilm)
Bayerischer Dokumentarfilmpreis "Der junge Löwe" 2002: Nominierung
Filmfestival Max Ophüls Preis Saarbrücken 2003
Sehsüchte - Internationales Studentenfilmfestival Potsdam 2003
Deutscher Kamerapreis 2003: * Nominierung in der Kategorie Dokumentation/Kulturfilm/Feature für den Schnitt (Rita Schwarze)
cologne conference screenings 2003: "Spektrum junger Film"
Baden-Württembergischer Dokumentarfilmpreis 2003: * Nominierung
Docupolis Festival 2003, Barcelona: * Nominierung "Bester neuer Dokumentarfilm"
Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm 2003 - Rahmenprogramm
European Media Arts Festival Osnabrück 2004

"Sunny" und "Stufe drei" gewinnen beim Filmfest Dresden

22.04.2014 

Am 19. April ging das 26. Dresdener Filmfest zu Ende. Bei der...|weiter|

achtung berlin 2014 - Die Preisträger

22.04.2014 

Auf dem diesjährigen achtung berlin Film Festival wurden gleich drei...|weiter|

achtung berlin 2014 - Die Preisträger

22.04.2014 

Auf dem diesjährigen achtung berlin Film Festival wurden gleich drei...|weiter|

© 2014 First Steps