Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

Banner
PDF herunterladen

Country No. 1 - Herbst 2001 in New York

HochschuleFilmkategorie
Filmakademie Baden-Württemberg LudwigsburgDokumentarfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
59 Minuten2002DigiBeta, Farbe
TV Erstausstrahlung
SWR, 7.9.2002
Die geschlagene Metropole des mächtigsten Landes der Welt aus der Perspektive vier einfacher New Yorker, die neben ihrem täglichen Kampf für ein besseres Leben ihre eigene Antwort auf die Frage nach dem Umgang mit der neuen Realität suchen.

Stab

Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg in Koproduktion mit dem Südwestrundfunk und dem Filmareal – Christian Drewing

Aufführungen und Preise

FIRST STEPS 2002: * Nominierung
Premiere: 6.9.2002, Europa-Kino, Stuttgart
Biberach Filmfestival 2002
Filmfestival Max Ophüls Preis, Saarbrücken 2003
Sehsüchte - Internationales Studentenfilmfestival Potsdam 2003
Kraków Film Festival 2003
Kalamata Int. Dokumentarfilm-Festival 2003: * Preis für den besten Studentenfilm
Augsburger Filmtage 2003

News

25.02.2015 

"bestefreunde" im Kino

Am 25. Februar feiert der neue Film von FIRST STEPS Nominee Jonas Grosch Premiere.Weiter

18.02.2015 

Emily Atef ausgezeichnet

Das neue Projekt, “3 Days in Quiberon“, von Emily Atef wurde mit dem Eurimages Co-Production Development Award ausgezeichnet.Weiter

18.02.2015 

Thomas Stuber erhält Drehbuchpreis

Bei der Verleihung des Deutschen Drehbuchpreises wurden Clemens Meyer und FIRST STEPS Nominee Thomas Stuber ausgezeichnet.Weiter

© 2015 First Steps