Filminfo

Pdf herunterladen

Wanna Be

 

Regie Christina Ebelt

Hochschule
Kunsthochschule für Medien Köln

Filmgenre
Spielfilm (mittellang)

Länge
33 Minuten

 

Fertigstellung
2009

Vorführformat(e)
35mm, Farbe

Farbe
Farbe

Synopsis
Durch einen Fahrradunfall lernt Henning zufällig die Rollstuhlfahrerin Elli kennen. Schnell entwickelt sich zwischen den beiden eine Affäre. Den jungen Arzt stört weder Ellis kesse Art, noch ihre Behinderung - er verliebt sich in sie. Als er ihr aber einen Überraschungsbesuch abstattet, wird die Beziehung auf die Probe gestellt.
Stab

Regie
Christina Ebelt 

Buch
Christina Ebelt
Jan Bonny 

Kamera
Olaf Hirschberg 

Schnitt
Sabine Herpich 

Ton
Andreas Turnwald
Matthias Haeb 

Tondesign
Ma Raab 

Tonmischung
Judith Nordbrock 

Musik
Jakob Ilja 

Darsteller/in
Lars Eidinger
Maja Schöne
Daniel Drewes 

Produzent/in
Tom Schreiber 

Produktion
58 Filme, Köln in Koproduktion mit der Kunsthochschule für Medien Köln
Festivals und Preise
* Nominierung FIRST STEPS Award 2010
Int. Hofer Filmtage 2009
Crossing Europe Filmfestival Linz 2010
Brussels Short Film Festival 2010
Int. Studentenfilmfestival Sehsüchte 2010, Potsdam
Int. Kurzfilmfestival Hamburg 2010
Message to Man International Filmfestival 2010, St. Petersburg
MIT European Short Film Festival 2010, Boston/USA
New Talent - Biennale Köln 2010
Openeyes Filmfest Marburg 2010

"Sunny" und "Stufe drei" gewinnen beim Filmfest Dresden

22.04.2014 

Am 19. April ging das 26. Dresdener Filmfest zu Ende. Bei der...|weiter|

achtung berlin 2014 - Die Preisträger

22.04.2014 

Auf dem diesjährigen achtung berlin Film Festival wurden gleich drei...|weiter|

achtung berlin 2014 - Die Preisträger

22.04.2014 

Auf dem diesjährigen achtung berlin Film Festival wurden gleich drei...|weiter|

© 2014 First Steps