Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

Banner
PDF herunterladen

Draußen bleiben

HochschuleFilmkategorie
Hochschule für Fernsehen und Film MünchenDokumentarfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
84 Minuten200735mm, Farbe
Kinostart
08.05.08, Verleih: Zorro Film/München
Valentina und Suli sind Freundinnen. Vor einigen Jahren haben sie sich in einer Flüchtlingsunterkunft am Stadtrand von München kennen gelernt. Valentina ist die Anführerin einer Mädchengang. Weil sie in Schlägereien verwickelt war und Widerstand gegen die Staatsgewalt geleistet hat, muss sie für vier Wochen in den Jugendarrest. Suli bewundert Valentina, macht sich aber auch Sorgen um die Freundin, die nicht ruhig bleiben und auf bessere Zeiten warten will.

Stab

Pellefilm/München in Koproduktion mit dem ZDF - Das kleine Fernsehspiel und der Hochschule für Fernsehen und Film München

Aufführungen und Preise

* Nominierung FIRST STEPS 2008
Internationale Hofer Filmtage 2007
Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm 2007: * Preis der Jugendjury der Filmschule Leipzig e. V.
Duisburger Filmwoche 2007
Kasseler Dokumentarfilmfestival 2007
Tage des unabhängigen Films Augsburg 2008
Internationales Dokumentarfilmfestival München 2008: * Förderpreis Dokumentarfilm
* Starter Filmpreis / Regie der Landeshauptstadt München 2008
Filmfestival Türkei / Deutschland 2008
Deutscher Dokumentarfilmpreis 2009: * Förderpreis des HDF

News

30.09.2014 

Kinostart "Anderson"

Der neue Dokumentarfilm von FIRST STEPS Jurymitglied und Regisseurin Annekatrin Hendel feiert am 2. Oktober seinen Kinostart.Weiter

30.09.2014 

Cologne Conference

Der Spielfilm "Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss" (Regie: Florian Mischa Böder, Buch: Clemente Fernandez-Gil) wird auf dem Internationalen Film & Fernsehfestival Köln (5.-10.Oktober) zu sehen sein. Er lief zudem auch auf der Piazza Grande des Internationalen Filmfestivals von Locarno. Weiter

30.09.2014 

Busan International Film Festival

"Kreuzweg" von Dietrich Brüggemann und "The Machine Which Makes Everything Disappear" von Tinatin Gurchiani werden im Programm des Busan International Film Festivals (2.–11. Oktober 2014) laufen. Weiter

© 2014 First Steps