Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

Banner
PDF herunterladen

Etwas für lange Zeit

HochschuleFilmkategorie
Fachhochschule DüsseldorfDokumentarfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
29 Minuten2006DigiBeta, Farbe
Im Juli 2004 wurde Doris Hollerbach eine neue Leber transplantiert. Ein Jahr später, nach langer Zeit im Krankenhaus ist für sie und ihren Ehemann Rainer Hollerbach der Zeitpunkt gekommen, ein neues Leben anzufangen. Mit neuer Gesundheit, Energie und Tatendrang sollen die Dinge angepackt werden, aber manchmal reichen die Kräfte einfach noch nicht. Permanente Kontrollen von Blutwerten und Medikamenten, die Unsicherheit, ob das neue Organ dauerhaft angenommen wird, erschweren den Weg in die Normalität.

Stab

Fachhochschule Düsseldorf

Aufführungen und Preise

FIRST STEPS 2006: * Nominierung
Entry 2006, Design Nachwuchs NRW, Essen
IFCT-The Int'l Fest of Cinema and Technology 2007, Jacksonville Florida

News

25.02.2015 

"bestefreunde" im Kino

Am 25. Februar feiert der neue Film von FIRST STEPS Nominee Jonas Grosch Premiere.Weiter

18.02.2015 

Emily Atef ausgezeichnet

Das neue Projekt, “3 Days in Quiberon“, von Emily Atef wurde mit dem Eurimages Co-Production Development Award ausgezeichnet.Weiter

18.02.2015 

Thomas Stuber erhält Drehbuchpreis

Bei der Verleihung des Deutschen Drehbuchpreises wurden Clemens Meyer und FIRST STEPS Nominee Thomas Stuber ausgezeichnet.Weiter

© 2015 First Steps