Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

Banner
PDF herunterladen

Die Scheinheiligen

HochschuleFilmkategorie
Hochschule für Fernsehen und Film MünchenSpielfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
75 Minuten200135mm, Farbe
FarbeKinostart
FarbeKinostart Bayern: 11.04.2002, Verleih: Movienet Film
Johannes, ein sympathischer, krimineller Holzschnitzer dringt in das scheinheilige Idyll einer kleinen, oberbayrischen Gemeinde ein, um für den dort ansässigen Pfarrer eine wertvolle Marienfigur zu kopieren. Auf der Suche nach einem Dach über dem Kopf, trifft er auf die alte, verwahrloste Bäuerin Magdalena.
Die Gemeinde, geplagt von finanziellen Nöten, träumt von einer Grillstation mit eigenem Autobahnzubringer. Hierfür benötigt man aber den Baugrund von Magdalena. Mit Hilfe von Johannes und dem Asylbewerber Théophile kann sie sich gegen alle Versuche, ihr den Grund abzujagen, erfolgreich zur Wehr setzen.

Stab

  • Thomas Kronthaler
  • Thomas Kronthaler
  • Micki Stoiber
  • Maria Singer, Johannes Demmel, Alfred Jaschke, Andreas Lechner, Michael Emina
  • Bernd Schlegel
  • Sebastian Riegel, Sebastian Heiland
  • Michael Keinath
  • Martin Unterberger
  • Marian Wieland
  • Tina Meister
  • Ismael Feichtl

Hochschule für Fernsehen und Film München, Bosporus Connection/München

Aufführungen und Preise

FIRST STEPS 2001 * Nominierung
Filmfest München 2001
Studio Hamburg Nachwuchspreis 2001: * 3. Preis
Göteborg International Film Festival 2002

News

21.07.2014 

Edin Hasanovic moderiert die 15. Verleihung der FIRST STEPS Awards

Wir freuen uns sehr, dass Edin Hasanovic, einer der aufregendsten und schon mehrfach ausgezeichneten jungen Schauspieler Deutschlands, die 15. Verleihung der FIRST STEPS Awards moderieren wird. Weiter

15.07.2014 

"Staub auf unseren Herzen" bei der ifs

Hanna Doose wird mit "Staub auf unseren Herzen" am 16. Juli im Filmforum/ Kino im Museum Ludwig zu sehen sein. Weiter

15.07.2014 

"Sunny" mehrfach ausgezeichnet

Auf dem Wendland Shorts Kurzfilmfestival, das vom 20. bis 22. Juni stattfand, wurde der Kurzfilm "Sunny" von Barbara Ott mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.Weiter

© 2014 First Steps