Filminfo

Pdf herunterladen

Nachbarinnen

 

Regie Franziska Meletzky

Hochschule
Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg

Filmgenre
Spielfilm

Länge
88 Minuten

TV-Erstausstrahlung
22.06.2006, ARD "Debüt im Ersten"

 

Fertigstellung
2004

Vorführformat(e)
35mm, Farbe

Kinostart
28.04.2005, Verleih: Salzgeber & Co./Berlin

Synopsis
Die allein stehende Paketfrau Dora lebt zurückgezogen in einem Leipziger Plattenbau und meistert ihr Leben mit trockenem Humor. Unerwartet muss sie ihre polnische Nachbarin Jola bei sich beherbergen. Der charismatischen Polin, die eines Verbrechens beschuldigt wird, droht die sofortige Abschiebung. Dora, die ihr anfangs nur widerwillig und notgedrungen hilft, entwickelt eine starke Faszination für ihren unfreiwilligen Gast. Zunehmend gefangen in ihren Gefühlen und den verdrängten Konflikten der Vergangenheit, tut sie alles, um Jola bei sich zu behalten. Als sie erfährt, dass sich die Vorwürfe gegen Jola zerschlagen haben, belügt sie sie und dramatisiert den Stand der Ermittlungen. Doch Jola, immer verzweifelter, kommt hinter ihre Lüge...
Stab

Regie
Franziska Meletzky 

Buch
Elke Rössler 

Kamera
Alexandra Czok 

Schnitt
Jürgen Winkelblech 

Sounddesign
Daniel Gilde 

Ton
Holger Lehmann
Tino Degen
Andi Drost 

Tonmischung
Holger Lehmann 

Musik
Eike Hosenfeld
Moritz Denis 

Szenenbild
Leonie von Arnim 

Kostüm
Andrea Schein 

Maske
Ute Sybille Schmitz 

Darsteller/in
Dagmar Manzel
Grazyna Szapolowska
Jörg Schüttauf
Bernd Stübner
Ramona Libnow
Helge Lang
Detlef Kapplusch
Kirsten Block
Matthias Brenner 

Herstellungsleitung
Mathias Schwerbrock
Holger Lochau 

Redaktion
Cooky Ziesche 

Produzent/in
Ernst Ludwig Ganzert
Wolfgang Tumler
Anke Hartwig
Jan Philip Lange
Niklas Bäumer 

Producer
Lydia Elmer
Jan Philip Lange 

Produktion
Eikon/Berlin, Junifilm/Berlin, Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg, RBB
Festivals und Preise
FIRST STEPS 2004: * Nominierung
Filmfestival Max Ophüls Preis Saarbrücken 2004
Neiße Filmfestival 2004
Austin Gay & Lesbian International Film Festival aGLIFF 2004
Warsaw International Film Festival (WIFF)2004
Festival des Films du Monde - Montréal 2004
Unabhängiges FilmFest Osnabrück 2004
Lesbisch-Schwule Filmtage Hamburg 2004
Kino Arsenal / Berlin: 16.10.2004, 16 Uhr
Int. Film Festival Miscloc/Ungarn 2004: * Best Film Award (Int. Wettbewerb)
Foyle Film Festival 2004
London Gay and Lesbian Film Festival 2005 (anschl. Kino-Tour durch England
Febiofest Prag 2005
New Faces Award 2005: * Nominierung Beste Regie
* DEFA-Nachwuchsförderungspreis 2005

Senator Film führt Workshop der Masterclass Verleih weiter

17.04.2014 

Am 16. April lud Senator Film junge Filmschaffende, die in den...|weiter|

Corinna Harfouch nominiert für "Romy" 2014

15.04.2014 

Für ihre Rolle der Inga Sandberg im FIRST STEPS Nominee...|weiter|

FIRST STEPS bei achtung berlin 2014

09.04.2014 

Am 9. April startet zum zehnten Mal das achtung berlin Film Festival....|weiter|

© 2014 First Steps