Filminfo

Pdf herunterladen

The End of the Neubacher Project

Regie Marcus J. Carney

Hochschule
Filmakademie Wien

Filmgenre
Dokumentarfilm

Länge
74 Minuten

 

Fertigstellung
2006

Vorführformat(e)
35mm, Farbe

Kinostart
18.01.2008 (in Österreich)

Synopsis
Die ganz persönliche Geschichte des Filmemachers: Als er mit der Nazivergangenheit seiner Familie aufräumen will, stößt er auf jenes Trauma einer durchschnittlichen österreichischen Familie, das von alter Jägertradition ebenso bestimmt wird wie von einer anrüchigen Nähe zum Nationalsozialismus und deren Langzeitwirkung durch Schuldverstrickung. Die beste Definition dieses Traumas findet sich in der Unfähigkeit zu trauern. Diese Trauerunfähigkeit wird so stark, dass sie Leben kostet.
Stab

Regie
Marcus J. Carney 

Buch
Marcus J. Carney 

Kamera
Marcus J. Carney
Ludwig Löckinger
Rolf Orthel 

Schnitt
Marcus J. Carney
Georg Tschurtschenthaler 

Ton
Maya Vinson 

Produzent/in
Marcus J. Carney
Lukas Stepanik
Rolf Orthel
Georg Tschurtschenthaler 

Produktion
Extrafilm/Wien und Filmakademie Wien
Festivals und Preise
* FIRST STEPS Award 2006 (Dokumentarfilm)
IDFA - Internationales Dokumentarfilmfestival: Wettbewerb Amsterdam 2006: * Nominierung First Appearance Award
One World Film Festival Prag 2007: Wettbewerb
Thessaloniki Int. Documentary Film Festival 2007: Wettbewerb
Planete DocReview, Warschau 2007: Wettbewerb
Crossing Europe 2007, Linz: Eröffnungsfilm (Österreich-Premiere)
Bozener Filmtage 2007: Wettbewerb
Crossing Europe 200/, Linz
Dokumentarfilmfestival Thessaloniki 2007
Biografilm Festival Bologna 2007
Mill Valley Film Festival, California 2007
Duisburger Filmwoche 2007
Museum of Modern Art New York (MoMa) Februar 2008

Senator Film führt Workshop der Masterclass Verleih weiter

17.04.2014 

Am 16. April lud Senator Film junge Filmschaffende, die in den...|weiter|

Corinna Harfouch nominiert für "Romy" 2014

15.04.2014 

Für ihre Rolle der Inga Sandberg im FIRST STEPS Nominee...|weiter|

FIRST STEPS bei achtung berlin 2014

09.04.2014 

Am 9. April startet zum zehnten Mal das achtung berlin Film Festival....|weiter|

© 2014 First Steps