Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Ester Amrami

Geboren 1979 in Kfar Saba, Israel. Ihr erster Film "Berlin Diary" gewann beim Wettbewerb "Gestures of Reconciliation" des Goethe Instituts und führte zum Regiestudium an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg. Dort realisierte sie mehrere Kurzfilme und schloss das Studium mit ihrem ersten Langspielfilm "Anderswo" ab, für den sie 2014 für den FIRST STEPS nominiert wird.

Filmografie

Auswahl:
2014 Anderswo (Spielfilm, 84')
2011 Zwei Männer an einem Tisch (Kurzspielfilm)
2010 Solament Mio (Kurzspielfilm)
2009 Ha' Joreh (Kurzspielfilm)
2005 Berlin Diary (Kurzspielfilm)

Stand: 07.04.2017

News

02.11.2018 

Nordische Filmtage Lübeck

"Tracing Addai" gewinnt CineStar-PreisWeiter

02.11.2018 

DOK Leipzig 2018

"Räuber & Gendarm" im ProgrammWeiter

01.11.2018 

"Blue My Mind"

Deutscher KinostartWeiter

© 2018 First Steps