Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Frauke Finsterwalder

Geboren 1975 in Hamburg. Studium der Literaturwissenschaften und Geschichte in Berlin, Regieassistentin am Maxim-Gorki-Theater und an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Redakteurin u.a. bei der Süddeutschen Zeitung. 2003-2011 Studium der Dokumentarfilmregie an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Sie schloss das Studium mit dem Drehbuch zu ihrem ersten Kinospielfilm "Finsterworld" ab und wird 2013 für den FIRST STEPS Award nominiert. Frauke Finsterwalder lebt mit ihrer Familie in Ostafrika. 

Filmografie

2013 Finsterworld (Spielfilm)
2009 Die große Pyramide (Dokumentarfilm)
2007 Weil der Mensch ein Mensch ist (Dokumentarfilm)
2006 Total Control Can Be the Death of a Man’s Work (Dokumentarfilm)
2005 Expedition Heimat (Reportage)
2004 0,003 Km (Kurzfilm)
2002 Schulkrieg (Kurzfilm)

Stand: 23.08.2013

News

22.01.2019 

Grimmepreis 2019

NominierungenWeiter

21.01.2019 

Filmfestival Max Ophüls Preis

Preis für "Let the Bell Ring"Weiter

21.01.2019 

"Proben für Film"

Neues Buch von Jan KrügerWeiter

© 2019 First Steps