Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Roland Stuprich

Geboren 1980 in Jimbolia, Rumänien. Von 2006 bis 2009 Kamerastudium an der Fachhochschule Dortmund. Von 2009 bis 2015 Diplomstudium der Bildgestaltung / Kamera an der Filmakademie Baden-Württemberg. Sein Abschlussfilm "2557" wurde für den FIRST STEPS Award 2017 nominiert.

Filmografie

Kamera:
2016 When Demons Die. Regie: Daniel Rübesam (Kurzspielfilm, 19')
2016 Face The Darkness. Regie: Carl Schröter, Emanuel Fuchs, Andreas Bruns (Werbefilm)
2015 2557. Regie: Roderick Warich (Spielfilm, 111')
2015 The Revolution - Agent Provocateur. Regie: Nico Kreis (Werbefilm, 90')
2015 Erlkönig - Mercedes BRABUS. Regie: Nico Kreis (Werbefilm, 65')
2014 Zerrumpelt Herz. Regie: Timm Kröger (Spielfilm, 80')
2014 Scrum Machine - BMW. Regie: Andreas Roth (Werbefilm, 50'')
2014 Sea Legend - Oceana. Regie: Andreas Roth (Werbefilm, 120'')
2014 BMW - X4. Regie: Andreas Roth (Werbefilm, 3')
2014 Daughters. Regie: Benoît Fouassier (Werbefilm, 3’)
2013 Die Unschuldigen. Regie: Oskar Sulowski (Kurzspielfilm, 36')
2013 3000. Regie: Leonel Dietsche (Dokumentarfilm, 35')
2012 Fears - Herbaria. Regie: Andreas Roth (Werbefilm, 1')
2012 The Journey - Mercedes-Benz. Regie: Andreas Bruns (Werbefilm, 1’)
2012 The Visit - Cadbury. Regie: Kay Kienzler (Werbefilm, 1')

Stand: 29.09.2017

News

14.12.2017 

"Der Mann aus dem Eis"

Ab 30.11.2017 im KinoWeiter

14.12.2017 

Emmys 2017

Für "Familie Braun"Weiter

13.12.2017 

Österreichischer Filmpreis 2018

9 Nominierung für "Die beste aller Welten"Weiter

© 2017 First Steps