Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Anna Thommen

Geboren 1980 in Basel. 2002-04 Arbeit als Primarlehrerin. 2005-2008 Filmstudium an der Hochschule für Design und Kunst in Luzern. Mit ihrem Abschlussfilm "Second me" gewann sie zahlreiche Preise und nahm an über 20 Festivals weltweit teil. 2013 Masterabschluss in Filmregie an der Zürcher Hochschule der Künste, "Neuland" ist ihr Abschlussfilm, gewann den FIRST STEPS Award 2013 in der Kategorie "Bester Dokumentarfilm" und zahlreiche andere Preise.

Filmografie

2013 Neuland (Dokumentarfilm, 93')
2012 Ein Stück Wahnsinn (Dokumentarfilm, 62')
2008 Second Me (Dokumentarfilm, 20')

Stand: 05.02.2014

News

22.01.2018 

"Die Einsamkeit des Killers nach dem Schuss"

Um 00:15 Uhr im ZDFWeiter

22.01.2018 

Bayerischer Filmpreis 2018

Adrian Goiginger und Jonas Dassler ausgezeichnetWeiter

19.01.2018 

"Die Familie" von Constanze Knoche

noch bis zum 21.01. onlineWeiter

© 2018 First Steps