Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Daniel Büttner

Geboren 1980 in Weißenfels. Beschäftigt sich seit 1993 mit Video, Animation und 3D-Animation. 1998 ein halbes Semester an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Ab 2000 Studium im Fachbereich "Visuelle Kommunikation" an der Bauhaus-Universität Weimar. 2008 Studienabschluss mit dem Animationsfilm "Fallen gelassen", mit dem er für den FIRST STEPS Award nominiert wurde und Gründung des Motion-Graphics-Büros "Peppermill-Berlin".

Filmografie

Regie
2008 Fallen Gelassen (Spielfilm)
2007 Dreckmonster (Animationsfilm)
2005 Grade (Animationfilm)
2003 Bypassed (Animationsfilm)
2002 When Worlds Collide (Animationsfilm)
2002 Eskimo (Animationsfilm)
2001 Sprich wörtlich (Animationsfilm)

Stand: 30.07.2013

News

22.01.2019 

Grimmepreis 2019

NominierungenWeiter

21.01.2019 

Filmfestival Max Ophüls Preis

Preis für "Let the Bell Ring"Weiter

21.01.2019 

"Proben für Film"

Neues Buch von Jan KrügerWeiter

© 2019 First Steps