Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Daniel Büttner

Geboren 1980 in Weißenfels. Beschäftigt sich seit 1993 mit Video, Animation und 3D-Animation. 1998 ein halbes Semester an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Ab 2000 Studium im Fachbereich "Visuelle Kommunikation" an der Bauhaus-Universität Weimar. 2008 Studienabschluss mit dem Animationsfilm "Fallen gelassen", mit dem er für den FIRST STEPS Award nominiert wurde und Gründung des Motion-Graphics-Büros "Peppermill-Berlin".

Filmografie

Regie
2008 Fallen Gelassen (Spielfilm)
2007 Dreckmonster (Animationsfilm)
2005 Grade (Animationfilm)
2003 Bypassed (Animationsfilm)
2002 When Worlds Collide (Animationsfilm)
2002 Eskimo (Animationsfilm)
2001 Sprich wörtlich (Animationsfilm)

Stand: 30.07.2013

News

02.11.2018 

Nordische Filmtage Lübeck

"Tracing Addai" gewinnt CineStar-PreisWeiter

02.11.2018 

DOK Leipzig 2018

"Räuber & Gendarm" im ProgrammWeiter

01.11.2018 

"Blue My Mind"

Deutscher KinostartWeiter

© 2018 First Steps