Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Johann Feindt

© Barbara Dietl

Kameramann

1951 in Hamburg geboren. Tauschte 1976 sein Medizinstudium gegen ein Filmstudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Arbeitet seit 1979 als Kameramann, Regisseur und Autor.

Filmografie

Regie & Kamera:
2014 Meine Mutter, ein Krieg und ich. Co-Regie: Tamara Trampe (Dokumentarfilm, 78’). *Heiner-Carow-Preis 2014
2010 Wiegenlieder. Co-Regie: Tamara Trampe (Dokumentarfilm, 98’)
2002/2003 Reporter vermisst (Dokumentarfilm)
2001-2005 Weiße Raben - Alptraum Tschetschenien. Co-Regie: Tamara Trampe
1998 Mein Freund, der Minister  (Dokumentarfilm)
1993/1994 Wundbrand Sarajevo, 17 Tage im August. Co-Regie: Didi Danquart (Dokumentarfilm)
1991/1992 Blockade (Dokumentarfilm)
1990-1992 Der schwarze Kasten. Co-Regie: Tamara Trampe (Dokumentarfilm)
1990 Im Glanze dieses Glückes. Co-Regie: Helga Reidemeister (Dokuemntarfilm)
1986-1988 Nachtjäger (Dokumentarfilm)
1982/1983 Aufstehen und Widersetzen. Co-Regie: Klaus Volkenborn (Dokumentarfilm)
1982 Die Hoffnung stirbt zuletzt - Lidice, Sommer 1982 (Fernsehdokumentarfilm)
1981/1982 Henry Ford oder Was ist ein Mensch wert? Co-Regie: Karl Siebig (Fernsehdokumentarfilm)
1981-1983 Der Versuch zu leben (Dokumentarfilm)
1978/1979 Unversöhnliche Erinnerungen. Co-Regie: Karl Siebig, Klaus Volkenborn (Dokumentarfilm)
1978 Vergeßt es nie, wie es begann! Ernst Busch 1927 - 1948 (Dokumentarfilm)

Kamera (Auswahl):
2015 Heldenreise. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehfilm)
2015 Krieg und Spiele. Regie: Karin Jurschik (Dokumentarfilm)
2014 Tatort - Freddy tanzt. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehfilm)
2013 Das letzte Wort. Regie: Didi Danquart (Fernsehfilm)
2013 Titos Brille. Regie: Adriana Altaras (Dokumentarfilm)
2012 Die Frau von früher. Regie: Andreas Kleinert (Spielfilm)
2012 Miles & War. Regie: Anne Thoma (Dokumentarfilm)
2012 Fette Hunde. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehspielfilm)
2011 Carte Blanche. Regie: Heidi Specogna (Dokumentarfilm)
2011 Geschlossene Gesellschaft. Regie: Luzia Schmid, Regina Schilling (Dokumentarfilm)
2011 Vaterlandsverräter. Regie: Annekatrin Hendel (Dokumentarfilm)
2011 Bittere Kirschen. Regie: Didi Danquart (Spielfilm)
2010 Spur der Bären - 60 Jahre Berlinale. Regie: Hans-Christoph Blumenberg (TV-Dokumentarfilm)
2009-2011 Weißes Blut. Regie: Regine Dura (Dokumentarfilm)
2009-2011 Gerhard Richter - Painting. Regie: Corinna Belz (Dokumentarfilm)
2009 Deutschland nervt. Regie: Hans-Erich Viet (Dokumentarfilm)
2009 Keiner geht verloren. Regie: Dirk Kummer (Fernsehfilm)
2009 Endspiel. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehspielfilm)
2009 Haus und Kind. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehspielfilm)
2009 Painful Peace. Regie: Anne Thoma (Dokumentarfilm)
2009 24 h Berlin - Ein Tag im Leben. Regie: divers (Fernsehdokumentarfilm)
2008 Rosis Baby. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehspielfilm)
2008 Hurenkinder. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehspielfilm)
2008 Sharon. Regie: Dror Moreh (Dokumentarfilm)
2007 Freischwimmer. Regie: Andreas Kleinert (Spielfilm)
2006 Offset. Regie: Didi Danquart (Spielfilm)
2006 Als der Fremde kam. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehspielfilm)
2005-2007 Bierbichler. Regie: Regina Schilling (Fernsehdokumentarfilm)
2003-2007 Yellow Cake - Die Lüge von der sauberen Energie. Regie: Regina Schilling (Dokumentarfilm)
2002-2005 Invisible - Illegal in Europa. Regie: Andreas Voigt (Dokumentarfilm)
2002 Mein Vater. Regie: Andreas Kleinert (Fernsehspielfilm)
1999/2000 Der schwarze Ritter. Regie: Didi Danquart (Fernsehfilm)
1998/1999 Viehjud Levi. Regie: Didi Danquart (Spielfilm)
1997-2004 Die Spielwütigen. Regie: Andres Veiel (Dokumentarfilm)
1997-1999 Julias Wahn. Regie: Hannes Schönemann (Dokumentarfilm)
1994/1995 Die Vergebung. Regie: Andreas Höntsch (Spielfilm)
1994/1995 Der Himmel küßt die Berge. Regie: Pascale Schmidt (Dokumentarfilm) 
1993 Erinnerungsbetrieb Stalingrad. Regie: Thomas Kufus (Dokumentarfilm)
1992/1993 Beruf Neonazi. Regie: Winfried Bonengel (Dokumentarfilm)
1991/1992 Abstecher. Regie: Ulrich Weiß (Dokumentarfilm)
1991/1992 Miraculi. Regie: Ulrich Weiß (Spielfilm)
1991 Tausend Kraniche mußt du falten. Regie: Thomas Bauermeister (Dokumentarfilm)
1989/1990 Mein Krieg. Regie: Harriet Eder, Thomas Kufus (Dokumentarfilm)
1988 Landunter? Regie: Rolf Schübel (Fernsehdokumentarfilm)
1985/1986 Joe Polowsky. Ein amerikanischer Träumer. Regie: Wolfgang Pfeiffer (Dokumentarfilm)
1984/1985 Die Kümmeltürkin geht. Regie: Jeanine Meerapfel (Dokumentarfilm)
1983/1984 Thron & Taxis. Regie: Manfred Stelzer (Fernsehdokumentarfilm)
1980 Aus der Traum. Regie: Klaus Volkenborn (Fernsehdokumentarfilm)

Stand: 28.07.2015

News

16.10.2017 

Studentenoscar für Watu Wote

FIRST STEPS Gewinnerin Katja Benrath bekommt goldenen StudentenoscarWeiter

18.09.2017 

FIRST STEPS Awards 2017

Preisträger und Jurybegründungen 2017Weiter

18.09.2017 

FIRST STEPS Awards 2017

MERCEDES-BENZ DRIVING EVENT mit vielen begeisterten NominiertenWeiter

© 2017 First Steps