Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Byambasuren Davaa

Geboren 1971 in Ulaanbaatar, Mongolei. 1989-94 Moderatorin und Regieassistentin beim staatlichen Fernsehen der Mongolei. 1995-98 Studium an der Hochschule für Filmkunst in Ulaanbaatar. Ab 2000 Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München, Abt. Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik.
"Die Geschichte vom weinenden Kamel" (Co-Regie: Luigi Falorni), ihr zweiter Film, zog Zuschauer in die Kinos, lief mit großem Erfolg weltweit auf Festivals und wurde u.a. für den FIRST STEPS Award und für denAcademy Award (Oscar) 2005 in der Kategorie "Documentary Feature" nominiert.
"Die Höhle des gelben Hundes" ist ihr Abschlussfilm an der HFF München.

Filmografie

1999 Das orange Pferd (Kurzfilm)
2003 Die Geschichte vom weinen Kamel, 2003, Co-Regie: Luigi Falorni (Kinospielfilm)
2005 Die Höhle des gelben Hundes (Kinospielfilm)
2009 Das Lied von den zwei Pferden (Kinospielilm)

Stand: 31.07.2013

News

02.11.2018 

Nordische Filmtage Lübeck

"Tracing Addai" gewinnt CineStar-PreisWeiter

02.11.2018 

DOK Leipzig 2018

"Räuber & Gendarm" im ProgrammWeiter

01.11.2018 

"Blue My Mind"

Deutscher KinostartWeiter

© 2018 First Steps