Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Eva Neymann


Geboren 1974 in Zaporoshje, Ukraine. 1993 Emigration nach Deutschland. 1997-2006 Studium an der DFFB, Fachrichtung Regie. 2000 Regieassistentin von Kira Muratova bei der Vorproduktion und den Dreharbeiten des Spielfilms "Menschen zweiter Klasse" (Vtorostepennye Ludi) in Odessa, Ukraine. "Wege Gottes" ist ihr Abschlussfilm an der dffb, der mit der freundlichen Unterstützung der Berliner Stiftung ZURÜCKGEBEN realisiert wurde. Dieser wurde 2007 mit dem FIRST STEPS Award ausgezeichnet.

Filmografie

1998 Chrysanthemen in Gelb (Kurzfilm)
2000 Chronik eines Abschieds (Kurzfilm)
2001 Samri Otomri / Friere ein, taue auf (Kurzfilm)
2004 Alles beim Alten (Dokumentarfilm, 45')
2006 Wege Gottes (Dokumentarfilm, 60')
2007 At the River / U Reki (Kinospielfilm; Kinostart in der Ukraine: 07.09.2007)
2011 House with a Turret / Dom Bashenko (Spielfilm; "East of the West Award" beim Karlovy Vary Film Festival 2012)

Stand: 29.07.2013

News

30.11.2018 

Sendehinweis

"Tackling Life" im ZDFWeiter

30.11.2018 

FIRST STEPS-Nominierte gewinnen Deutschen Kurzfilmpreis

"Rå" und "Räuber und Gendarm" mit Lola ausgezeichnetWeiter

22.11.2018 

Kulturpreis Vorarlberg 2018

Philipp Fussenegger nominiertWeiter

© 2018 First Steps