Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Sarah Judith Mettke


1981 in Forst geboren, absolvierte ein Redaktionspraktikum bei MTV Berlin und diverse Regiepraktika bei TV Produktionen. Es folgten Auslandsaufenthalte in Israel und Tansania. 2005 Beginn des Studiums der Szenischen Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Der Langspielfilm "Transpapa" ist ihr Abschlussfilm, der 2012 für den FIRST STEPS Award nominiert wurde. Arbeitet seither als freie Drehbuchautorin und Regisseurin in Berlin.

Filmografie

Regie und Buch
2012 Transpapa (Spielfilm)
2008 Schlaraffenland (Kurzfilm)
2007 Schnitzeljagd (Kurzfilm)
2006: Bis dass der Tod uns scheidet (Kurzfilm)
2006: Acht Stunden sind kein Tag (Kurzfilm)
2006: Spoonkiller (Kurzfilm)
 

Stand: 27.02.2014

News

02.11.2018 

Nordische Filmtage Lübeck

"Tracing Addai" gewinnt CineStar-PreisWeiter

02.11.2018 

DOK Leipzig 2018

"Räuber & Gendarm" im ProgrammWeiter

01.11.2018 

"Blue My Mind"

Deutscher KinostartWeiter

© 2018 First Steps