Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Thomas Krause

Geboren 1977 in Osnabrück. 1998/99 Redaktionspraktikum bei Viva TV. Seit 2002 arbeitet er als freier Cutter. 2002-07 Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg, abgeschlossen mit dem Dokumentarfilm "Osdorf".

Filmografie

(Auswahl)
2003 Mr Street, Regei: Neelesha Barthel (Dokumentarfilm, 15')
2004 Status Yo!, Regie: Till Hastreiter (Spielfilm)
2005 3 Days in a Letter's World, Regie: Daniel Weißbach (Experimentalfilm)
2006 Unfallkinder, Regie: Neelesha Barthel (Werbefilm)
2007 Du bist tot, Regie: Fabian Möhrke (Kurzspielfilm)
2007 Osdorf , Regie: Maja Classen (Dokumentarfilm, 77')
2010 Aargh, Regie: Philip Hillers (Kurzspielfilm)
2017 LOMO - The Language of Many Others, Regie: Julia Langhof (Spielfilm, 101')

Stand: 13.04.2017

News

19.01.2018 

"Die Familie" von Constanze Knoche

noch bis zum 21.01. onlineWeiter

16.01.2018 

Preis der deutschen Filmkritik 2017

Nominierungen stehen festWeiter

12.01.2018 

"Nord bei Nordwest"

Unter der Regie von Max ZähleWeiter

© 2018 First Steps