Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Michał Grabowski

Geboren 1984 in Krakau. Erste Schauspielerfahrung in Film und Theater. Ab 2006 Kamerastudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Arbeitet als Lichtregisseur, Videokünstler und Fotograf an Theatern in Polen und Deutschland. "LOMO - The Language of Many Others" ist sein Abschlussfilm. Hierfür gewann er den FIRST STEPS Award 2017 in der Kategorie "Michael-Ballhaus-Preis".

Filmografie

Kamera:
2016 LOMO - The Language of Many Others. Regie: Julia Langhof (Spielfilm, 101')
2016 No Panic, with a hint of histeria. Regie: Tomasz Szafrański (Spielfilm, 90')
2015 Adventurers Club. Regie: Tomasz Szafrański (Spielfilm, 100')
2013 4/5 Nichts. Regie: Florian Röser (Kurzspielfilm, 20')
2011 Mehr. Regie: Julia Langhof (Kurzspielfilm, 10')
2011 KrK-BLn. Regie: Michal Grabowski (Dokumentarfilm, 60')
2010 Der Kuss. Regie: Theo Solnik (Kurzspielfilm, 30')
2010 Icecream. Regie: Lisa Bierwirth (Kurzspielfilm, 7')
2009 Ausflug. Regie: Florian Röser (Kurzspielfilm, 6')
2008 Outrage. Regie: Theo Solnik (Kurzspielfilm, 22')
2008 Der Schwimmer. Regie: Marcin Malaszczak (Kurzspielfilm, 30')
2008 Stranded. Regie: Theo Solnik (Kurzspielfilm, 8')
2007 Halbweg. Regie: Theo Solnik (Kurzspielfilm, 8')
2007 And the 3rd angel sounded. Regie: Alejandro Guerra (Musikvideo, 6')
2007 Homo Hereticus. Regie Michal Grabowski (Kurzspielfilm, 9')
2005 View from the closet. Regie: Tomek Suwalski (Kurzspielfilm, 8')
2005 Tattoo. Regie: Alejandro Guerra (Kurzspielfilm, 10')

Stand: 29.09.2017

News

19.01.2018 

"Die Familie" von Constanze Knoche

noch bis zum 21.01. onlineWeiter

16.01.2018 

Preis der deutschen Filmkritik 2017

Nominierungen stehen festWeiter

12.01.2018 

"Nord bei Nordwest"

Unter der Regie von Max ZähleWeiter

© 2018 First Steps