Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Ewa Borowski

Geboren 1971 in Polen. Studium der klassischen Philologie an der Universität Warschau. Währenddessen drei Jahre lang als Stage Managerin am dortigen Teatr Ochoty tätig. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs lernte sie den Westen Europas kennen: Sie lebte in Schweden, in London und auf Kreta. Im Jahre 1995 kam sie nach Polen zurück und eröffnete in Warschau das erste Internet-Café, wo sie als Geschäftsführerin und Managerin arbeitete. Seit 1999 lebt sie in Deutschland. 2001-05 Filmstudium mit Schwerpunkt Kreativ Produzieren an der Internationalen Filmschule Köln. "Mittsommer" von Christopher Becker ist ihr Abschlussfilm dort.

Filmografie

(Auswahl als Producerin)
2003 Jenny und Klaus, Regie: Dennis Todorovic (Kurzspielfilm)
2003 Frauenparkplatz, Regie: Christopher Becker (Kurzspielfilm)
2003 Fleischmanns letzte Nacht, Regie: Robert Steudtner (Kurzspielfilm)
2004 Am Ende des Tages, Regie: Robert Steudtner (Kurzspielfilm)
2004 Kurfrieden, Regie: Tina von Traben (Kurzspielfilm)
2005 Mittsommer, Regie: Christopher Becker (Kurzspielfilm)
2006 Kick it like Zombies, Regie: Dennis Todorovic (Kurzspielfilm)
2006 Poldis Engel, Regie: Tina von Traben (Kurzspielfilm)
2006 Elfmeter, Regie: Christian Gillmann (Kurzspielfilm)
Amselfeld, Regie: Dennis Todorovic (Spielfilm in Vorbereitung)
Benny und der liebe Gott, Regie: Dennis Todorovic (Kurzspielfilm in Vorbereitung)

Stand: 21.06.2006

News

02.11.2018 

Nordische Filmtage Lübeck

"Tracing Addai" gewinnt CineStar-PreisWeiter

02.11.2018 

DOK Leipzig 2018

"Räuber & Gendarm" im ProgrammWeiter

01.11.2018 

"Blue My Mind"

Deutscher KinostartWeiter

© 2018 First Steps